Geheimnisvolle Blumen

Mal wieder Midori. Ich mache mit bei einem Mystery knitalong – quasi ein Strick-einander ins Blaue.

Das Muster heißt “Bloom Bloom”, wird ein Dreiecktuch mit variabler Größe (also, wenn man keine Lust mehr hat, hört man einfach auf)

Die Anleitung kommt Wochen-weise in 6 Schritten.

Schritt Nr. 1 – das Schneeglöckchen als erster Frühlingsbote ist vollendet :-)

P1010783 (FILEminimizer)

Frohes Neues!

nach Hamelner Art kommt dieser Wunsch heute daher :-)

ausgesprochen mit möglichst wenig Energie ;-) aber herzlich gemeint.

…manchmal fällt mir auf, dass ich Fertiges auch innerlich so abhake, dass es leicht vergessen wird.

So habe ich noch Etwas aus 2013 zu zeigen: – klick aufs Bild zum vergrößern -

im Moment in Arbeit, aber über die Feiertage nicht wirklich weiter gekommen ist dieser Pulli:

P1010622 (FILEminimizer)

ich stricke aus dem wunderbaren Alpaca-Silk von Drops mit Nadeln 4,5 und habe bisher 50g verarbeitet. Er wird federleicht!

Mal sehen, wie es weiter geht…

Hogwarts Express…

… oder – 35 + Hedwig

Diese Eulen gefallen mir doch zu gut

… und Hedwig muss aber auch immer aus der Reihe tanzen ;-)

Die Anleitung für das gute Stück bei ravelry

Das Garn ist “Superba Poems” von rico

Beweisfotos

P1000826 (FILEminimizer)

…für Frühling – der Versuch, den ersten Krokus zu fotografieren scheiterte am Regenschauer :-(

P1000834 (FILEminimizer)

aber nu isser da, der Krokus und Schneeglöckchen auch nochmal, weil´s so schön ist

P1000837 P1000836 (FILEminimizer)

…für Tragfähigkeit

Frohe Weihnachten!

… müde Weihnachten… irgendwie hat mich die Vorweihnachtszeit total geplättet… und nun freue ich mich auf ein paar Tage Ruhe!

Ich werde es genießen!

P1000664

so hat es noch Mitte Dezember ausgesehen – aber nun ist es “nasswarm”, nicht mal “nasskalt” – also, kein Grund Frühlingsgefühle zu kriegen. Besinnen wir uns doch lieber nach innen.

019

mehr zu den Häusern

mehr zu den Bäumen

ein paar Weihnachtsgeschenke habe ich ja auch selbst gemacht und sie haben mir und den Beschenkten Freude gebracht :-)

hier seht Ihr nun auch den zweiten Männerschal! Die Anleitung folgt!

… und die Fächertaschen – gedacht für Strümpfe oder feine Dessous auf Reisen. Das war etwas knifflig, aber ich finde sie ganz ordentlich!

Ich wünsche meinen lieben Lesern wunderschöne genussvolle Feiertage und für das kommende Jahr Alles erdenklich Gute!!!

Bis Bald! Herzlichst Fadori

Schal für echte Männer ;-)

mein Männer-schal-Projekt: schließlich geht es jedenfalls für die Selber-Macher unter uns mit riesen Schritten auf Weihnachten zu.

Aber psssssst!

gestrickt im zweifarbigen Patent mit “Drops Delight” Strumpfwolle und, damit er trotzdem angenehm zu tragen ist, “Drops Baby Merino”. Also, von der einen Seite Farbverlauf und von der anderen Seite einfarbig. Die MännerSchal Anleitung liefere ich gerne mit.

Wenn Ihr das nachstrickt bitte ich dringend um lebende Beweise! = Fotos über die ich mich sehr freuen würde!