Erntedank und Fadenwerk

…nun treffen wir uns schon bald seit einem Jahr 1x wöchentlich in der Paul-Gerhardt-Gemeinde.

In unserer Gruppe „Fadenwerk“.

Unser Anliegen ist der Austausch und die Kommunikation mit Gleichgesinnten. Wir handarbeiten alles mögliche, füllen dabei aber keine Basare, sondern wir möchten unser Wissen und Können gerne an Interessierte weiterzugeben. Die allerdings sind in der Kirchengemeinde nicht so leicht zu erreichen.

Ab heute wird das anders.

Zum Erntedankfest haben wir einfach mal ´ne kleine Ausstellung zusammengestellt der Dinge, die wir in dieser Zeit (oder knapp davor) schon gemacht haben.

Aber seht selbst:

Die dicksten Kürbisse – selbstgenäht von Petra!

trotz warmer Temperaturen schon Herbst- und Winter-Feeling.

einige „Anhalter“ waren auch dabei

mehr als graue Theorie…

Feines…

und ein bißchen Romantik… darunter Sabines schöne Weste!

wir hoffen, wir konnten ein bißchen Handarbeits-Lust wecken…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: