Frühlingsjäckchen, die 4 te

bin schon ein paar Tage außer Gefecht gesetzt – GRIPPE – puuhh, hab mich schon lange nicht mehr so miserabel gefühlt. Kann nicht stricken, nicht nähen, nichts – hoffentlich ist das bald vorbei!!!

trotzdem will ich gar nicht meckern, ich bin schon gut vorangekommen.

Meist stricke ich die Sachen ja erst an, weil ich unbedingt wissen will, wie es aussieht, dann bleibt es schon mal länger liegen, bis ich wieder ein Stück weiterkomme etc. so arbeite ich mich durch mehrere Stücke, zwischendurch wird immer mal was fertig.

Dies System ist nichts für ordentliche Beamte!

Das geht nur bei solchen, die ein hoch-diszipliniertes Chaos beherrschen

– räusper –

In diesem Konflikt bin ich nun – ich muss konsequent an einem Stück arbeiten, denn ich will ja pünktlich fertig sein, und ich stricke langsam…

Daher ist es gut, dass ich die Contiguous-Methode gewählt habe, denn dann kann ich zwischendurch immer wieder die Fortschritte überprüfen und mich so wieder selbst motivieren…

das, was ich sehe, gefällt mir schon ganz gut. Das etwas ungleichmäßig gefärbte Garn macht es spannend, finde ich.

der weiße Faden ist der Platzhalter für den Taschenbeutel, er wird später herausgezogen und der TB in Runden hinein gestrickt.

hier geht es zu den anderen Frühlingsjäckchen-Strickerinnen. Ich geh dann mal kiebitzen…

 

Advertisements

3 Kommentare zu „Frühlingsjäckchen, die 4 te

Gib deinen ab

  1. Das sieht aber sehr gut aus ! Sowohl Farbe als auch Muster . Und in diesem Fall scheinst Du ja absolut das hochdisziplinierte Chaos ( wunderbarer Ausdruck ) zu beherrschen . Liebe Grüsse Dodo

  2. Oh, da wünsch ich gute Besserung, dass es flott weiter geht. Aber Du bist ja schon ziemlich weit!
    Die Farbe ist nichts für mich, soll sie ja auch nicht 🙂 Form und Muster find ich sehr schön!
    LG und viel Spaß noch!
    Judy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: