beinahe me made!

… etwas geschummelt…

diese Jacke habe ich selbst gekauft, obwohl ich sie auch selber hätte machen können, aber zu dem Zeitpunkt war ich noch davon überzeugt, dass ich so etwas niemals selbst hinkriege…

und wenn ich sie heute sehe, denke ich:

Och, ich hätte manches doch ein bisschen, will nicht sagen besser, aber doch vielleicht anders gemacht.

Immerhin, sie wurde nach Maß angefertigt (für meine kurze Taille passend).

Gekauft habe ich sie auf der „Nadel und Faden“ in Osnabrück, im September 2010, bei „Cillys Nähkästchen„. Die bieten ihre Schnitte auch als Paket mit Stoff an. Der Preis war m.E. nicht zu hoch, sie passt gut und ich trage sie gern.

trotz der Verrenkungen vor dem Spiegel um mich selbst zu fotografieren – die Jacke sitzt!

doch als kleines Schmankerl wenigstens etwas selbst gemachtes und selbst entworfenes –

ein erster Blick auf mein neues Tuch „broken wings“ – an der Anleitung arbeite ich schon!

…und die anderen Kreativen MMM – Damen findet Ihr hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: