im Rückspiegel… Ostern 2012

der Ostermontag ist fast vorbei – und man könnte einen kleinen Blick in den Rückspiegel wagen.

Samstag haben wir einen wunderbaren Weihnachtsgeschenk-gutschein eingelöst bekommen. Lauter so handwerkliche Kleinigkeiten, die aber für uns Unfähige auf dem Gebiet eine große Hürde sind, wurden erledigt. Es ist einfach wunderbar!

z.B. Bilderleisten, die schon seit Jahren an die Wand sollten, diverse Licht- und Glühbirnen-Probleme, verkalkte Wasserhähne etc…

und großes Bild im Treppenhaus gleich aufgehängt!

was für ein schöner Tag!

Sonntag war ein Ausflug in den Harz angesagt, bei herrlichem Sonnenschein.

Auf Schloss Bündheim lockte ein Kunsthandwerkermarkt, den ich vor einigen Jahren schon mal gesehen hatte. Ich hatte ihn interessanter in Erinnerung, aber vielleicht bin ich inzwischen auch etwas verwöhnt…

Weiter nach Bad Harzburg zu einem schicken Mittagessen im Braunschweiger Hof:

hmmmmm, lecker! und eine sehr angenehme Atmosphäre.

… noch einen Abstecher nach Wöltingerode zu Klosterlikör und Wölti-Bräu… naja, Alkohol war nicht im Spiel (konnte man jedoch in vielen Variationen käuflich erwerben)

Man kann eine interessante, gut erhaltene Klosteranlage besichtigen, weit herum spazieren gehen, Hirsche im Gehege beobachten und schön Kaffeetrinken 🙂

Ostermontag – ich bin einfach nur platt. Heute ist relaxen angesagt, etwas stricken, schreiben, telefonieren

wenn noch Zeit bleibt, endlich meine Hose zuschneiden!

Heute Abend „Tatort“

Bis denne!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: