seltsame Kreise?

ein altes Muster, was aber, wie ich finde recht modern daher kommt.

Das Buch habe ich 1984 gekauft und schon manches daraus gehäkelt:

„Alte Häkelspitzen 2 – Muster aus deutschen Bürgerhäusern“ von Barbara und Marlies Müller, erschienen bei „Rosenheimer“

ich will es genauso verarbeiten, wie auf dem Titel abgebildet.

Mit Häkelnadel 1,5 und „Cebelia“ Stärke 10

ein Ring wird gleich während des Häkelns eingehängt

in meinem Fall 13 Stück

nun werden die Kreise so aneinander gehäkelt, wie auf dem Foto zu sehen, dabei habe ich sie immer so gedreht, daß sich Anfang und Ende des einen hinter dem anderen versteckt.

nun muss ich es noch spannen, und an einen Stoff nähen…

Advertisements

2 Kommentare zu „seltsame Kreise?

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: