Blumengeheimnis – Finale

mein Mystery-Tuch Bloom Bloom ist fertig – gestrickt, gespannt, einsatzbereit

nach dem Stricken sah es so aus:

P1010838 (FILEminimizer)

sehr schön flauschig – ungespannt erkennt man vom Muster recht wenig – aber man sieht deutlich, dass es bei mir kein Dreieck, sondern ein Pfeil geworden ist – warum? Weil ich die Randmaschen immer rechts gestrickt habe – mit links wäre es etwas lockerer geworden – ein Drama ist das aber nicht 🙂

Dann der Spannungs-Prozess – also das Spannen des Tuches:

dazu verwende ich Kohlefaserstäbe aus dem Drachenbau (durch den Aussenrand gefädelt) und größere Stecknadeln (Makraméenadeln) und spanne auf einem großen Handtuch, das auf einem Teppich liegt

das war gestern.

Und so sieht es heute aus:

P1010844 (FILEminimizer)

ein Gegenlicht-Foto, das ich mangels Teilnehmer links gehalten habe, als ich rechts den Fotoapparat hielt 😎 hier erkennt man auch die Farben recht gut.

ich liebe es ❤ ❤ ❤

Advertisements

2 Gedanken zu “Blumengeheimnis – Finale

  1. Das ist wirklich sehr schön geworden!
    Ich liebe Halstücher & will auch welche machen.
    Du hast nicht zufällig eine Anleitung für?
    Bin noch eine rechte Anfängerin und alleine Dreieckstuch tu ich mich schwer.

    Super Arbeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s