Schwedische Kultur?

Heute war ich mit einer Freundin bei IKEA-Expo in Hannover. Ja, ich habe alles gefunden, was ich gesucht habe …

und zum krönenden Abschluss ein Besuch im Restaurant.

Aaaaaber – welche Enttäuschung! 😥

Gegen das Essen an sich war nichts einzuwenden, aber das Geschirr (wenn man es denn so nennen will):

labbriger Plastikteller für das Essen, weiche Pappbecher für Getränke – auch für Kaffee! der war noch besonders klein dazu, so dass man wenig Kaffee mit wenig Milch gemischt kaum transportieren konnte – weich und heiß 😦

Schade IKEA, Schade Schwedische Kultur! und auch noch gegen alle umweltfreundlichen Ansätze…

So, das musste mal raus – ich hoffe, diese „Esskultur“ verschwindet schnell wieder 😕

… und tatsächlich!

ich war vor drei Tagen (am 2. Mai) wieder da und es war alles wieder normal – wie immer… ordentliches Geschirr, Tassen etc.

nun frage ich mich nach dem Grund? – so ´ne Art Inventur? – sämtliches Geschirr gespült? – Test?

Bin mal gespannt, ob mich jemand aufklärt?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: