Oberteil mit Schwäche ;-)

So wirklich zufrieden bin ich nicht, mit meiner Chanel-Versuchs-Jacke nach Burda 106 aus Heft 2/ 2013 Der Stoff, ein Baumwoll-Jacquard war sehr sperrig irgendwie, dann fand ich ewig keinen Kontraststoff, der mir gefiel – der, den ich fand war auch nicht einfach zu bearbeiten… ach, Mensch. Und das Ergebnis sitzt etwas knapp – an Druckknöpfe ist nicht zu denken, vielleicht mache ich ein Häkchen vorn.

Ja, und die Präsentation zur Qberteil-Challenge? Fällt momentan noch aus, weil ich kein Oberteil zum Oberteil habe O_o

Zur Jeans in Blau oder Blassgelb passt sie – aber mehr dazu wenn die TOP-Frage geklärt ist.

Modisch sicherer am Start sind diese Ladys auf dem Blog von Santa Lucia Patterns

Advertisements

7 Kommentare zu „Oberteil mit Schwäche ;-)

Gib deinen ab

  1. Farbe schön, Schnitt schön, sauber gearbeitet, aber ich finde es doch – im Vergleich zum Original – doch etwas zu klein. Deine Überschrift „Oberteil mit Schwächen“ ist schon nicht ganz falsch.
    Aber es gibt ja auch Jäckchen, die vorne nicht geschlossen werden. Das würde mir gefallen.

  2. Einzig dass du sagst die Jacke passt nicht würde ich gelten lassen als Minuspunkt.
    Sonst ist sie tadellos! Alles richtig gemacht, die Verarbeitung die Ausgestaltung mit den Stoffen u. die Farben für dich. Habe mir auch gerade eine Kurzjacke genäht u. glaube zu wissen was dich nervt, nämlich dass du sie nicht tragen kannst solange der sämtliche passende Rest fehlt. 😉 So eine weite Hose dazu wie im Modellfoto sähe toll aus, zumal du ja auch recht gross bist.

    Liebe Grüße
    Immi

    1. in Hosen fühle ich mich auch am Wohlsten – ich muss unbedingt mal eine längere Hosen-Näh-Phase einlegen. So wie Du an das Hosen-Thema herangegangen bist hat mich schon sehr beeindruckt.
      LG Birgit

  3. Hallo Birgit,

    ich bin ja Laie, was das Nähen angeht -aber ich finde sie schön. Was die Knopffrage angeht: schau doch mal bei http://www.heartpieces.de – Michaela Humberg fertigt auch nach Vorgaben und hat ein tolles Gespür für Form und Farbe.

    Liebe Grüße und bis bbald, wenn Du die Wolle abholst.

    Iris

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: