Auf den Nadeln!

Dieses virtuelle Strick-Treffen, dass all monatlich auf dem Blog von „Maschenfein“ habe ich offen gestanden erst gestern entdeckt. 🙄  Doch nehme ich das mal zum Anlass, Euch heute zu zeigen, was ich in diesem Juli auf den Nadeln habe. Ich „laufe immer mehrgleisig“ – d.h. noch lange nicht, das angefangene Projekte auch beendet werden. Wenn sich etwas nicht so  entwickelt, wie erwartet, trenne ich rigoros auf 🙂 – Es bedeutet auch, das ich oftmals herum probiere, bis es mir gefällt oder eine neue Idee kommt… In diesem Juli habe ich dieses auf den Nadeln: P1020937 (FILEminimizer)

das Ziel ist eine Jacke mit dem Lacemusterschal, der sich bis zum Saum fortsetzen soll. Ich versuche immer Nähte zu vermeiden und verwende verschiedene Methoden, die meist an die Contiguous-Methode angelehnt sind. In diesem Fall bin ich nach der Methode „slanted sleeven von Ankestrick“ vor gegangen. Das Muster ist ein von mir verändertes klassisches Loch-Zopf-Muster. Mein zweites Projekt ist zweifarbiges Patent in Variationen – hier der Anfang:

Hierzu bin ich dabei, Anleitungen zu schreiben- dazu aber in den nächsten Tagen mehr 😀 Vielleicht hat ja jemand Lust, das mal Probe zu stricken? 🙂

Advertisements

5 Gedanken zu “Auf den Nadeln!

  1. Beide Projekte gefallen mir total gut.
    Das Blattmuster im Lace-Schal der Jacke ist wunderschön (besonders mit der zurückhaltenden Farbe) – und das zweifarbige Patent in schwarzweiß ist wirklich interessant.
    Ich melde mich bescheiden zum Probestricken – das interessiert mich wirklch.
    LG
    Sandra

      • HAllo liebe Birgit, danke für deinen Kommentar zum Thema Teststricken im 2farbigen Patent 🙂
        In meinem Impressum hat sich der Fehlerteufel breit gemacht.
        Gern kannst du mir unter sunny.freund@web.de die Anleitung schicken – ich freu mich!
        Danke auch für die Tipps zu meinem missratenen Ameland-Ärmel – ich denke, da wird doch noch was zu retten sein.
        LG
        Sandra

  2. Ich würde auch gerne mal Probestricken – einfach um mal zu sehen, ob das was für mich ist! Sind meine Fähigkeiten ausreichend? Wie ist es, mit Termindruck zu stricken?

    Deine Jacke gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße, Didi

  3. Danke, darüber freue ich mich sehr. Deine Fähigkeiten sind bestimmt ausreichend – wenn man mal in Deinen Blog schaut… und Termindruck versuche ich zu vermeiden
    🙂
    LG Birgit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s