Patenter Loop in 2 Farben…

… das ist sicher keine neue Nachricht 😉 aber nachdem ich nun immer noch an meinen „Vichys“ herum stricke

fiel mir wieder mein Loop ein, den ich letztes Jahr vor Weihnachten noch schnell gestrickt habe:

Umfang 120 cm, Höhe 27cm

mit dicken Nadeln eine erstaunliche Wirkung. Und ein guter Einstieg in das Stricken von 2-farbigem Patent mit „tiefer stechen“, so wie ich es immer mache. Tiefer stechen bedeutet, die Nadel in die darunter liegende Masche zu stechen und ab zu stricken. Dabei löst sich die darüber liegende Masche auf.

Das möchte ich gern mit Euch teilen 😀 und schicke es auch gleich mal zu „Maschenfein“ – „Auf den Nadeln“

Ich habe mit „Lana Grossa – Alta Moda Color, Farben 2 und 14, gestrickt und Nadeln Stärke 8 und 7

– welche Nadelstärke man verwendet richtet sich natürlich nach der Garnstärke und Strick-Weise. Das Ergebnis sollte gleichmäßig und weich sein, die I-cord-Kante möglichst elastisch!

Eine Maschenprobe ist nicht erforderlich, da man den I-cord (ungedehnt) messen kann – ich habe trotzdem für die bessere Vorstellung des gezeigten Loops mal gemessen: 11,1 Maschen = 10 cm

Zuerst habe ich mit Farbe 1 – 3 Maschen provisorisch mit Hilfsfaden angeschlagen (wie in diesem Video von „Drops“ gezeigt)

und mindestens 142 Reihen  I-cord mit Nadeln Stärke 8 gestrickt (je nach gewünschter Größe – bei mir ergab es eine Länge von etwa 120 cm – das wird der Umfang des Loops) und Anfang und Ende mit Maschenstich zur Runde verbunden. Achtung, hier nicht die Kordel verdrehen! Diesen Schritt kann man auch auf später verschieben, wenn man den Anfangsfaden lang genug gelassen hat – also erstmal losstricken! 🙂

Runde 1: Aus der jeweils ersten i-cord-Masche (das ist die Masche, die man am deutlichsten sieht) mit Nadel Stärke 7 und Farbe 2 – 142 Maschen 1 rechts, 1 links heraus stricken

Runde 2: Mit Farbe 1 –

1 Masche rechts tief (oben im Bild), 1 Masche links

Runde 3: mit Farbe 2 – 1 Masche rechts, 1 Masche links tief (oben im Bild)

Die 2. und 3. Runde fortlaufend wiederholen bis die Höhe 25 cm beträgt. Dann mit Farbe 2 mit  I-cord abketten – hierbei wieder die stärkere Nadel 8 verwenden und die Enden wieder im Maschenstich verbinden.

Dir Links zu den Anleitungen führen zum Garnstudio Drops, die schön klar im Video die Techniken erklären. Vielen Dank!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stricken und würde mich extrem freuen, wenn Ihr mir Fotos Eurer gestrickten Werke zeigt, die ich gerne hier veröffentlichen würde!

Advertisements

4 Kommentare zu „Patenter Loop in 2 Farben…

Gib deinen ab

  1. Hallo Fadori,

    ich wollte mich eigentlich per E-Mail bei dir melden, bin aber anscheinend zu dusselig, deine Mail Adresse zu finden 🙂

    Es geht um die Schafsköpfe (08.12.2011). Da verlinkst du auf eine englische Anleitung. Ich würde die Schäfchen gerne nachhäkeln, scheitere aber an der Übersetzung. Könntest du mir vielleicht deine zukommen lassen. Das wäre toll.

    Liebe Grüße
    Ute

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: